Feels good….

Posted by on 21. March 2013

… to be on the road again. Unglaublich wie viel Puff man in einer Woche in einem Zimmer veranstalten kann. Und so hiess es alles wieder fein säuberlich in die verschiedenen Taschen (im Fachbegriff auch Organisatoren genannt) zu verstauen.

dscn0269

Türkischer Tanktransport

Nach ein paar warnenden Worten eines älteren Herrn über die Kriminalität in Russland machten wir uns auf in das wohl sichere Verderben. Ohne grosse Probleme spuckte uns der Moloch Istanbul aus und wir fuhren direkt durchs Herzen der Türkei Richtung Süden. Auf gut ausgebauten Strassen ging es flott vorwärts. Zmittag gab es türkischen Turkey mit Reis, welcher vorzüglich schmeckte. Leider ist mein ganzes Sitzleder in der Woche Istanbul flöten gegangen und so schmerzte mein Allerwerterster pausenlos. Und so gings schmerzgeplagt über das malerische türkische Hochplateau vorbei an der Hauptstadt des Porzellans Kütahya und der Hauptstadt der Thermalbäder Afyonkarahisar. Schluss für heute war in Dinar, wo wir im gleichnamigen Hotel eincheckten.

dscn0272

Herzlich Willkommen!

One Response to Feels good….

  1. arthopper

    Schön, dass alles geklappt hat und ihr wieder beruhigt weiter ziehen könnt! Gute Reise wünsch ich weiterhin!

Leave a Reply